Onlineshop-Schnittstellen-Einleitung

Aus Faktura-XP Warenwirtschaft Handbuch und Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines zu Onlineshop-Schnittstellen

Faktura-XP bietet eine große Anzahl Schnittstellen zu verschiedenen Shopsystemen sowie zu den Plattformen Amazon und ebay an. Je nach Schnittstelle kann die Zugriffsart unterschiedlich sein. Wir unterscheiden zwischen drei Zugriffsarten, die sich aus technischer Sicht unterscheiden aber in der Anwendung zum selben Ziel führen: Die automatisierte Bestell- und Artikelverarbeitung.

Kollage Onlinehandel 526x430.png


Die drei Zugriffsarten sind grob zu unterteilen in direkter Datenbank Zugriff des Shop, der Zugriff auf die im Shop eingebaute Schnittstelle (API Zugriff) und der Dateiimport der Bestelldaten (z.B. CSV Datei).

Für die Anwendung und das tägliche Arbeiten ist der technische Unterschied unerheblich. Die Ersteinrichtung der Verbindung erfordert allerdings etwas Hintergrundwissen bzw. technisches Verständnis, das wir Ihnen im entsprechenden Kapitel etwas näher bringen und auf leichte Weise erklären möchten.


Shopsysteme mit direktem ODBC Zugriff auf ihre Shopdatenbank

Um Ihren Online-Shop mit Faktura-XP über das Internet zu verbinden bedarf es dem direkten Zugriff auf Ihre Shopdatenbank. Nicht jeder Provider bzw. Hoster bietet diese Zugriffsmöglichkeiten in gleicher Weise und Umfang an. Ihr Hoster sollte entweder einen „externen ODBC Zugriff“ auf Ihre Datenbank gestatten oder zumindest einen „SSH-Tunnel“ zu Ihrer Datenbank anbieten. Sie sollten Ihren Hoster danach fragen bzw. ihn bitten eine dieser Möglichkeiten frei zuschalten. Im Regelfall hängt diese Möglichkeit von der Größe des gemieteten WEB Paketes ab. Oft wird vom Hoster auch der Umstieg auf ein anderes, höheres Paket empfohlen um damit eine der genannten Zugriffsmöglichkeiten zu bekommen.


Anbieter wechseln?

In Einzelfällen kommt es vor, dass ein Hoster diese Zugriffe gar nicht anbietet. In diesem Falle hilft nur ein Wechsel des Anbieters. Zumindest die Datenbank des Shops könnte zu einem anderen Hoster ausgelagert werden. Dies stört den Betrieb des Shop oder Ihrer übrigen Internetseiten nicht. Sie müssen lediglich die Zugriffsdaten in der Konfiguration Ihres Shops auf den neuen Hoster ändern. Dies kann im Regelfall ihr Shop-Admin oder Ihre betreuende WEB Agentur schnell erledigen. Gern bieten wir das Hosting Ihrer Datenbank auf unseren modernen Datenbank-Servern an, die speziell für den Betrieb von Onlineshops ausgestattet sind und über die notwendigen Zugriffsmöglichkeiten verfügen.

Tipp

Tipp:

Weitere Informationen und Preise rund um das passende Serverpaket zu Ihrem Onlineshopfinden Sie auf den Seiten http://www.serverpark24.de



Folgende Shopsysteme werden in Faktura-XP via direktem Zugriff auf ihre Shopdatenbank angesprochen


Prestashop®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel


Gambio®, Gambio® GX und Gambio® GX2

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel


xt:Commerce®

  • xt:Commerce - Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • xt:Commerce - Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • xt:Commerce - Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • xt:Commerce - Artikelabruf der Onlineshop Artikel


os:Commerce®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel


Veyton®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel


modified eCommerce® Schnittstelle

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel

Xanario®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel


.

Shopsysteme mit Zugriff über Shopschnittstelle (API Zugriff)

Online-Shopsysteme mit Zugriff über eine API sind von der Konfiguration des Zugriffs am einfachsten zu bedienen. Hier genügen je nach Shopsystem wenige Klicks und wenige Informationen innerhalb von Faktura-XP um eine Shopverbindung herzustellen. Auch ist hier keine Begrenzung durch den Hoster gegeben, solange das Shopsystem auf ihrem Onlineauftritt funktioniert. In wenigen Fällen müssen Funktionen in ihrem Shop hinzugefügt oder verändert werden.


. Folgende Shopsystem werden in Faktura-XP via API angesprochen

Magento Commerce®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel

Shopware®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel

Afterbuy®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel



.

Shopsysteme mit Zugriff über Hybrid Schnittstelle ODBC / API

Wenn das Online-Shopsystem keine direkte Möglichkeit der Kommunikation bietet wie es für eine Warenwirtschaft benötigt ist müssen beide Zugriffsarten kombiniert werden. Hier spielt die API die Rolle des Übersetzers oder Zuspielers während der Zugriff auf die Datenbank die Daten als Solche verarbeitet. In der Regel müssen bei Shopsystemen mit Zugriff über API sowie direkt Zugriff (Hybrid) weitere Funktionen in das Shopsystem hinterlegt werden zur Nutzung.


. Folgende Shopsystem werden in Faktura-XP via Hybrid-Schnittstelle angesprochen

OXID eSales®

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel


Gambio® GX3

  • Einrichtung der Schnittstelle (einmalig)
  • Konfiguration der Schnittstelle vor dem ersten Abruf
  • Bestellabruf der Onlineshop Bestellungen
  • Artikelabruf der Onlineshop Artikel

.

Shopsysteme mit indirektem Zugriff - Datenimport aus Dateien

Shopschnittstellen welche keine direkte Datenbankverbindung ermöglicht und auch keine API-Verbindung bieten, werden in Faktura-XP mittels Input-/Output Verfahren über Dateien mit Informationen versorgt. Hier müssen Ein- und (falls vorhanden) Ausgangsverzeichnis festgelegt und die Dateien vom sowie zum Shopsystem händisch übertragen werden. Diese Art von Schnittstelle bietet weniger Komfort, jedoch ist diese auch ohne Internet oder direktem Kommunikationsweg möglich (zum Beispiel wenn der Anbieter / Betreiber extern die Daten verwaltet). Nicht jede Schnittstelle bietet ein Output-Verfahren, jedoch alle einen Input-Kommunikationsweg für Bestellungen.


.

Folgende Shopsysteme werden in Faktura-XP via Input-/Output Verfahren angesprochen

Smartstore®.BIZ Schnittstelle


Smartstore.NET® Schnittstelle


Joom Shopping® eStore Schnittstelle

  • Bestellimport der Bestellungen


Amazon® und Ebay® Schnittstelle



.

Persönliche Werkzeuge
Downloads