Zusatzmodule

Aus Faktura-XP Warenwirtschaft Handbuch und Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Den Menüpunkt Verwaltung finden Sie einige nützliche Funktionen.


Inhaltsverzeichnis

Jahreskalender erstellen

Navigieren sie zu Verwaltung -> Jahreskalender erstellen

Navigation zur Verwaltung


Unter diesem Punkt können Sie einen kompletten Jahreskalender für ein gewünschtes Jahr erstellen. Geben Sie dazu das gewünschte Jahr ein und klicken auf "OK". Damit wird Ihnen der Jahreskalender in der Größe eines DIN A4 Blattes erzeugt.

Jahreskalender Generator - erstellen sie ihren eigenen Kalender



.

Jahreskalender ansehen

Wurde bereits ein Kalender erzeugt, wird dieser mit diesem Menüpunkt angezeigt ohne diesen neu generieren zu müssen. Der Kalender enthält auch die wichtigen Feiertage der Bundesrepublik Deutschland.

Eigener Jahreskalender für den Ausdruck



.

Brutto - Netto Rechner

Brutto / Netto Rechner

Dieses kleine Fenster kann nach dem öffnen an beliebiger Stelle positioniert werden und wird ständig auf oberster Ebene aller Dialoge sichtbar und verwendbar. Sie können damit in einfacher Weise einen Brutto Betrag (Verkaufspreis inkl. MwSt) in einen Nettobetrag umrechnen lassen, ohne einen Taschenrechner zur Hand nehmen zu müssen.

Geben Sie den gewünschten Bruttowert (inkl. Mehrwertsteuer) als Zahl - mit oder ohne Nachkommastellen ein. Der Standard Mehrwertsteuer-Satz ist bereits voreingestellt und kann durch Auswahl oder Eingabe geändert werden. Drücken Sie nun ENTER, wird der Nettobetrag (ohne Mehrwertsteuer) mit vier Nachkommastellen, kaufmännisch gerundet, angezeigt.


Brutto - Netto Rechner in der Dokumentverarbeitung

Die praktische Brutto / Netto Berechnung ist natürlich auch in der Dokumentverarbeitung wie Angebote, Lieferscheine, Rechnungen usw. erreichbar. Dazu doppelklicken sie in das Feld eines Betrages - z.B. dem Verkaufspreis (1).

38.Brutto Netto in Rechnung.png


Es öffnet sich der Brutto - Netto Rechner und übernimmt den Steuersatz des angeklickten Artikels. Geben sie nun im Feld "Brutto" den Betrag ein, der als Einzelpreis inkl. Mehrwertsteuer (Thekenpreis) verwendet werden soll. Wird das Feld "Brutto" verlassen (TAB Taste) oder mit OK (2) bestätigt, wird der Bruttopreis mit dem Steuersatz in einen Nettopreis (ohne Mehrwertsteuer) umgerechnet, kaufmännisch auf vier Stellen gerundet und in das "VK Feld" (1) übernommen. Dabei wird der im Feld des Dokumentes vorhandene VK-Preis überschrieben.

Haben sie den Wert versehentlich übernommen und damit den VK-Preis überschrieben, können sie - bevor sie das VK-Feld verlassen - die "ESC Taste" ihrer Tastatur drücken. Damit werden alle Änderungen an der aktuellen Datenzeile zurückgesetzt und auf den Ausgangszustand vor der Änderung versetzt. Bedenken sie, dass auch der Artikeltext, die Einheit, Anzahl usw. auf den Ausgangszustand zurückgesetzt werden.





.

Persönliche Werkzeuge